FANDOM


Sascha Vukovic ist ein gebürtiger Kroate und ist im Krieg in Zagreb aufgewachsen.

Sascha kann sich gut durchsetzten- zur Not auch mit den Fäusten- aber ist trotzdem im Grunde ein positiver Mensch mit einem großen Herz. In Düsseldorf trifft er im Box-Club auf Juri Adam und wird sein Trainingspartner. Die beiden freunden sich an und Sascha verliebt sich in Juris Assistentin Martha Wolf.

In Folge 4609 hatte er einen One-Night-Stand mit Bella Jacob.

Kindheit und JugendBearbeiten

Sascha stammt aus Zagreb, der Hauptstadt von Kroatien. Über seine Kindheit und Jugend ist wenig bekannt. Man weiss allerdings, dass er im Krieg aufgewachsen ist. 1995 begab er sich mit seinem Vater auf die Flucht.

Sascha und JuriBearbeiten

Sascha wird zum ersten Mal in der Soap erwähnt, als er- völlig pleite- seinen Trainingspartner Juri, mit dem er sich angefreundet hat, um Geld anpumpt.

Auch als Juri ihm kein Geld leihen möchte, tut das ihrem guten Verhältnis keinen Abbruch.

Am nächsten Abend wird Sascha beim Boxtraining mit Juri von einer Gang, der er Geld schuldet, überrascht.

Als er die Rate, die er der Gang schuldet, nicht zusammenbekommt, versucht Juri die Gruppe Männer zu besänftigen und wird K.O. geschlagen. Auch Sascha wird verprügelt, bis die Polizei eingreift und nicht nur die Gangmitglieder, sondern auch Sascha und Juri vorläufig festgenommen werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki