FANDOM


Zwischenablage03.jpg

Rebecca von Lahnstein (Tatjana Kästel)

Rebecca Gräfin von Lahnstein ist die jüngste Tochter von Ludwig und Madeleine von Lahnstein. Sie ist außerdem die Schwester von Hagen, Sebastian, Tristan, Helena von Lahnstein. Rebecca ist bisexuell. Derzeit ist sie mit Tim Helmke zusammen.

Sie ist eine gute Freundin von Oliver, Christian und Ricardo und Chefdesignerin bei LCL.

Charakter Bearbeiten

Bevor Rebecca nach New York ging, war sie ein impulsives, freundliches und auch etwas naives Mädchen, das wenig Glück in der Liebe und eine Vorliebe fürs Shoppen hatte. Rebecca galt als Nesthäkchen und wurde als Jüngste oft nicht ernst genommen.

Das ändert sich, als sie wieder nach Düsseldorf zurückkommt. Rebecca ist nun eine junge Designerin, die weiß was sie will und das auch sagt. Sie ist beherrschter und will nicht mehr das kleine Nesthäkchen sein. Mit ihrem Ehrgeiz möchte sie eine erfolgreiche Designerin werden und ist auf dem besten Weg dorthin.
Rebecaa von Lahnstein -1.jpg

Rebecca (Jasmin Lord)

Storylines Bearbeiten

Gregor: Bearbeiten

Als Rebecca ihrem Bruder Sebastian nach Düsseldorf folgt, lernt sie den gutaussehenden Kellner Gregor kennen und verliebt sich in ihn. Was sie zunächst nicht ahnt, ist, dass Gregor eine gescheiterte Ehe mit ihrer Cousine Sarah hinter sich hat und dieser immer noch nachtrauert. Trotzdem fangen die beiden eine Affäre an und Rebecca erhofft sich bald mehr als das. Nach einigem Hin und Her will auch Gregor einen Neustart mit ihr wagen. Die Beziehung funktioniert allerdings von Gregors Seite nicht, weil er Rebecca nicht liebt und schließlich auch noch einer anderen Frau verfällt. Rebecca ist am Boden zerstört und während ihre Karriere ebenfalls leidet, stürzt sie sich ins Shoppen.

Diebstahl und Christian: Bearbeiten

Rebecca ist gefrustet weil es weder bei der Arbeit noch in der Liebe klappt. Um sich keine Blöße zu geben, lügt sie ihrer Familie vor, einen Job in einem Modegschäft zu haben.

Als Rebecca im Februar 2012 aus New York zurückkehrt, ist aus ihr eine junge, selbstbewusste Designerin geworden. Sie ist erfolgreich bei LCL und nur der Partner fürs Leben fehlt noch. Dummerweise verliebt Rebecca sich ausgerechnet in die Freundin ihres Bruders Tristan und kommt von der hübschen Musicaldarstellerin einfach nicht mehr los. Was sie zunächst nicht ahnt, Marlene entwickelt auch Gefühle für sie und es kommt nicht nur zu dem einen oder anderen leidenschaftlichen Kuss, sondern schließlich auch zum Sex. Marlene stößt Rebecca aber Tristan zuliebe immer wieder weg, und auch nachdem der Seitensprung der beiden aufgedeckt wurde, will Marlene Tristan noch heiraten. Rebecca, die ihre ganze Liebe zu Marlene in den Entwurf ihres Hochzeitskleides gesteckt hat, gibt die Hoffnung nun auf. Doch Marlene wird im letzten Moment klar, dass sie Rebecca mehr liebt als Tristan, und lässt die Hochzeit mit Tristan platzen, um mit Rebecca zusammen zu kommen.

Familie Bearbeiten

AuftritteBearbeiten

</gallery>

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki