Fandom

Verbotene Liebe Wiki

Nathalie Brandner

313Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
NathalieBrandner.jpg

Nathalie Brandner, geb. Käppler, gesch. Gräfin von Lahnstein ist die Ehefrau von Matthias Brandner und die Ex-Frau von Ansgar von Lahnstein. Außerdem war sie die Mutter von Benjamin Brandner.

Nathalie wird in der damaligen DDR geboren. Bei der Flucht mit einem Heißtluftbalon nach Westdeutschland verliert Nathalie ihre Eltern. Ein neues Zuhause findet sie bei ihrer Tante Elke auf Schloss Königsbrunn, wo diese als Hausdame arbeitet. Schnell wird sie von den übrigen Schlossbewohnern ins Herz geschlossen, vorallem von Carla und Leonard, den Kindern des Grafen Johannes von Lahnstein. Mit dem dritten Sohn Ansgar versteht sie sich allerdings weniger, trotzdem verliebt sie sich in ihn und bewundert ihn für seine Selbstsicherheit. Doch Ansgar hat für Nathalie nur Spott übrig. Nathalie gehört praktisch zur Familie, bis sie mit 18 Jahren auszieht, um im Ausland Dolmetscherin zu werden.
Überraschend kehrt Nathalie nach fast 10 Jahren in den Kreis der von Lahnsteins zurück, sie dolmetscht auf der Messe in Düsseldorf. Alle erinnern sich an sie, nur der arrogante Ansgar, den die kleine, pummelige Nathalie anhimmelte, muss erst daran erinnert werden, dass die attraktive Dolmetscherin als Kind praktisch zur Familie gehörte. Nathalie dagegen hat ihre Gefühle für den Adligen keinesfalls vergessen, trotzdem verachtet sie ihn für seine arogante Art. Vorallem Carla freut sich über das Wiedersehen mit ihrer alten Freundin, die beiden erinnern sich gemeinsam an frühere Zeiten. Nathalie unterstützt Carla im Kampf gegen Ansgar, als sich herausstelltt, dass er für das Outing seiner Schwester verantwortlich ist. Nachdem Ansgar vergeblich versucht hat, Nathalie einzuschüchtern, will er die beiden Freundinnen gegeneinander auszuspielen. Doch Nathalie lässt ihn kalt abblitzen und steht Carla weiterhin zur Seite. Nachdem die Messe in der Stadt zu Ende gegangen ist, arbeitet Nathalie für Carla im Auktionshaus und später auch für Johannes in der Lahnstein Holding. Als sie bei einem Unfall den Anwalt Lars Schneider kennenlernt, verliebt sich dieser sofort in sie. Auch Nathalie findet Lars nett, doch Ansgar hat sie ebenfalls zum Ziel seiner Begierte erklärt. Nach einigen Annäherungsversuchen kommen Nathalie und Lars schließlich auch zusammen. Doch sie erkennt bald, dass sie nicht in der Lage ist, Lars aufrichtig zu lieben. Als sie ihm dies gesteht, will Lars die Beziehung beenden. Als Lars ein Jobangebot aus Hamburg bekommt, ist dies für ihn ein weiterer Grund. Nach einem liebevollen Abschied von Nathalie verlässt Lars die Stadt. Nathalie ist traurig und vermisst ihn.
Erfreut nimmt Ansgar zur Kenntnis, nun endlich freie Bahn bei Nathalie zu haben. Doch Tanja, seine Verlobte, versucht ihm einen Strich durch die Rechnung zu machen. Sie ist so eifersüchtig, dass sie sogar einen Mordanschlag auf Ansgar und Nathalie verübt, dem sie jedoch um Haaresbreite entkommen. Nachdem Tanja vorrübergehend aus der Stadt verschwunden ist, nähern sich Nathalie und Ansgar weiter an. Schließlich kommt es zu einer leidenschaftlichen Liebesnacht zwischen den beiden, die Nathalie jedoch schnell bereut. Erst recht, als Ansgar sich ihr gegenüber weiterhin gewohnt kühl gibt. Doch dann sucht er wieder die Nähe zu Nathalie und ist so zärtlich zu ihr, dass Nathalie im siebten Himmel schwebt. Nathalie lässt sich trotz Warnungen von allen Seiten auf Ansgar ein und ahnt nichts von seiner Intrige gegen Johannes. Um in Johannes Gunst weiter zu steigen, macht Ansgar Nathalie einen Heiratsantrag. Nathalie ist hin- und hergerissen, ringt sich dann aber dazu durch, den Antrag anzunehmen. Doch Ansgar bekommt ihr gegenüber ein schlechtes Gewissen und zieht den Antrag zurück - Nathalie ist enttäuscht. Doch Nathalie gibt nicht auf und tut einen ungewöhnlichen Schritt: Sie selbst bittet Ansgar, ihr Mann zu werden. Ansgar ist gerührt und nimmt den Antrag aus Liebe zu Nathalie an. Doch Johannes scheint der Einzige zu sein, der sich mit Ansgar und Nathalie auf die anstehende Hochzeit freut.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki