FANDOM


Lukas Roloff ist der Halbbruder von Simon und Mark.

Lukas arbeitet viel mit miesen Tricks. Er war einmal ein bekannter Rechtsanwalt, doch er verlor seinen guten Ruf und versucht seitdem mit allen Mitteln erneut in die High Society zu gelangen. Lukas verfügt jetzt über wenig Geld und muss deshalb mit seinen Halbbrüdern Mark und Simon in einer WG wohnen. Er macht sich an die wohlhabende Restaurantbesitzerin Charlie Schneider heran, um an ihr Geld zu kommen. Doch Charlie durchschaut ihn und sinnt auf Rache. Zusammen mit Cécile schmiedet sie einen Plan und holt sich ihr Geld wieder zurück. Lukas wurd draufhin zusammen mit seinem Kumpel Guido wegen eines gemeinsam geplanten und durchgeführten Bilderdiebstahls verhaftet.