FANDOM


Jens Kramer † war Fotograf, entführte Sebastian und wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

GeschichteBearbeiten

Jens Kramer ist ein alter Freund von Sebastian. Er verliebt sich in dessen Freundin Lydia und wird nach deren Trennung von Sebastian mit ihr ein Paar. Doch Lydia nähert sich wieder Sebastian an. Jens verkraftet dies nicht und glaubt Lydia sei sein Besitz. Er entführt Sebastian. Kurze Zeit später hat er einen Autounfall und liegt im Koma. Nach langem Hoffen und Bangen finden Lydia, Olivia und Rebecca den vertrockneten Sebastian. Jens wurde daraufhin in eine Psychiatrie eingewiesen. Doch Sebastian hat noch lange Alpträume von der Entführung...

BeziehungenBearbeiten

Er war ein alter Freund von Sebastian von Lahnstein.

Er hatte für kurze Zeit eine Beziehung mit Lydia.

WohnungBearbeiten

Er bewohnte die Kleine WG über dem No Limits zusammen mit Gregor.

Entführungen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.