Fandom

Verbotene Liebe Wiki

Heino Toppe

313Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Slawinski bigp0pg5.jpg

Heino Toppe

Heino Toppe * 12. April 1978 † 1. Januar 2000, war der Bruder von Christian Toppe.

Heino fängt im "No Limits" als Kellner an, um seine kriminelle Vergangenheit hinter sich zu lassen. Nebenher arbeitet er auch als Model. Als Untermieter ist er bei den Prozeskis untergekommen, später zieht er in die WG. Als er sich in die adelige Kati von Sterneck verliebt, muss er lange um sie kämpfen, bis die beiden ein Paar werden. Heino hat es mit Kati nicht immer leicht, doch seiner Prinzessin versucht Heino jeden Wunsch zu erfüllen. Als Kati vom Ganoven Ed Lauenstein entführt wird, ist Heino in großer Sorge. Nach ihrer Befreiung wird sie Tag und Nacht vom gutaussehenden Bodyguard Mark Roloff bewacht. Beide haben eine kleine Affäre, die von Kati jedoch schnell beendet wird. Heino verzeiht ihr diesen Seitensprung. Sein großer Traum vom fliegen wird mit Katis tatkräfiger Unterstützung bald Wirklichkeit. Zusammen mit seinem Bruder Christian, der inzwischen bei ihm in Düsseldorf wohnt, geht er eines Tages in die Luft, doch plötzlich kommt es zum Absturz des Flugzeugs. Kati, die den Absturz mit angesehen hat, eilt zur Absturzstelle. Christian überlebt den Absturz fast unverletzt, doch Heino wird mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Heino will schnell gesund werden, um wieder fliegen zu können. Doch Kati bringt es nicht übers Herz, ihm zu gestehen, dass er nie mehr fliegen darf. Plötzlich verschlechtert sich Heinos zustand, schließlich stirbt er in der Sylvesternacht in Katis Armen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki