Fandom

Verbotene Liebe Wiki

Erika Sander

313Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Erika Sander ist die Schwester von Tim und Iris, sowie die Tochter von Helga Sander. Außerdem ist sie die Mutter von Milena und Stefanie.

Ihre Neffen sind Florian Brandner und Timo Mendes und hat auch eine Nichte Susanne Brandner.

LebenBearbeiten

Anlässlich der Beerdigung ihrer Schwester Iris ist Erika zu Gast bei den Brandners in Köln.
Ein Jahr später kommt Erika dauerhaft nach Düsseldorf und gründet die Werbeagentur "Sander & Partner". Mit ihren Töchtern Steffi und Milli zieht sie bei ihrem Schwager Arno ein. Dessen Partnerin Ela reagiert genervt auf Milli und Steffi, die sich im Haus ausbreiten. Nach einem Streit mit Arno trennt sie sich von ihm und zieht nach Freiburg. Daraufhin werden Arno und Erika ein glückliches Paar. Die beiden sind kurz davor zu heiraten, als Erika die lesbische Kellnerin Nina kennenlernt. Nina verliebt sich in Erika und auch Erika erkennt bald, dass sie Gefühle für Nina hat. Trotzdem will sie Arno heiraten, doch kurz vor der Hochzeit entscheidet sie sich, zu ihren Gefühlen für Nina zu stehen. Sie verlässt Arno und geht eine Beziehung mit Nina ein, was ihr vorallem Streit mit ihrer großen Tochter Steffi einbringt. Als jedoch auch die Beziehung zu Nina scheitert, weil Erika noch einmal mit Arno im Bett gelandet ist, nimmt sie ein Jobangebot in London an. Kurz vor der Abreise versöhnt sie sich mit Steffi. Am Flughafen kommt es zu einem tränenreichen Abschied zwischen Erika und Nina, die in letzter Sekunde zum Flughafen geeilt ist. Dennoch lässt Erika sich nicht mehr von ihrer Entscheidung abbringen und lässt Nina alleine zurück.
Fünf Jahre später finden Erika und Nina überraschend doch noch zusammen, womit keiner der beiden gerechnet hätte. Als Nina, die inzwischen mit Freunden in Griechenland lebt, der Film "Grüne Tomaten" in die Hande fällt, den sie damals mit Erika im Kino gesehen hat, wird sie an alte Zeiten erinnert. Sie hat Erika nie aufgehört zu lieben und meldet sich sofort bei ihr. Erika gibt ihre Werbeagentur in London auf, um mit Nina in Griechenland zu leben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki