Fandom

Verbotene Liebe Wiki

Carola Faber

313Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Carola "Coco" Faber stößt buchstäblich mit Felix von Beyenbach zusammen, der auf der Suche nach der geeigneten Musik für seinen neuen Club ist. Mit ihrer Hilfe schafft es Felix endlich, seine Vorstellungen umzusetzen. Er stellt fest, dass Coco seine Suche nicht nur musikalisch auf den Punkt gebracht hat und will seine Traumfrau seinen Freunden vorstellen. Zu seiner Überraschung reagiert Coco allergisch auf Robin, da sie ihn mit ihrem Ex-Freund Kevin verwechselt. Nachdem sie Robin geohrfeigt hat, taucht sie aus Angst vor ihrem Ex-Freund mit falscher Identität in der Pension unter. Felix kann sich Cocos Handlung nicht erklären und macht sich nach ihr auf die Suche. Schließlich findet er sie in der Pension, doch dann hat Coco ein Problem mit ihrer Kreditkarte und kann den Aufenthalt in der Pension nicht mehr bezahlen. Nachdem sich das Missverständnis geklärt und Coco sich von Robins Identität überzeugt hat, nimmt sie den Vorschlag von Felix an und zieht in die WG. Zusammen mit Felix beginnt sie, die ehemalige Eisdiele unter der WG in einen Club umzugestalten, doch in der WG gerät sie immer wieder mit Robin aneinander. Felix dagegen genießt es sichtlich, seine Traumfrau in seiner Nähe zu haben.
Plötzlich tacht Cocos Ex-Freund Kevin in der Stadt auf. Aufgrund seiner Ähnlichkeit mit Robin kommt es sofort zu Missverständnissen. Obwohl Coco ihm zunächst klar macht, jetzt mit Felix zusammen zu sein und nichts mehr von ihm wissen zu wollen, schafft Kevin es bald, sie wieder um den Finger zu wickeln. Als Kevin verhaftet wird, will Felix dies vor Coco verschweigen und überredet Robin dazu, sich als Kevin zu verkleiden und Coco schlecht zu behandeln, damit sie ihn in den Wind schießt und sich ihm zuwendet. Robin spielt das Spiel mit, verliebt sich dabei aber selbst in Coco. Um ihr Nahe sein zu können, verkleidet er sich auch heimlich als Kevin, nachdem Felix die Aktion schon abgeblasen hat. Coco merkt davon nichts und versucht immer wieder, "Kevin" zu verführen. Doch der weicht aus, bis Coco ihn in der Dusche überrascht und die beiden miteinander schlafen. Später belauscht Coco einen Streit zwischen Robin und Felix und erfährt alles. Zwischen allen Beteiligten herrscht Eiszeit. Doch dann will sich Coco an Robin rächen und überredet Felix, ihm eine Affäre vorzuspielen. Felix lässt sich darauf ein und hofft, Coco so wieder näher zu kommen. Doch Coco bleibt dabei, es ist nur ein Spiel.
Beim Plakate aufhängen für den Club kommen sich Robin und Coco schließlich näher, später versacken sie in der Kneipe und führen interessante Gespräche. Als Felix auftaucht, verstecken sich Coco und Robin vor ihm und verlassen schnell die Kneipe. Außer Atem halten die beiden an einer Hauseinfahrt an und lachen über Felix. Robin kann nicht mehr an sich halten und küsst Coco leidenschaftlich, die den Kuss auch erwiedert. Doch dann unterbricht Coco den Kuss zu Robins Enttäuschung. Zuhause wird Coco klar, dass auch sie sich in Robin verliebt hat... Am 19. Februar 2008 wandert Coco mit Hund Pepper nach Goa in Indien aus, nachdem sie sich von ihrem aktuellen Freund Christian Mann getrennt hat.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki